Aktuelles und Termine

17.04.2013

Individuelles Benchmarking Abwasser (Erhebungsjahr 2012)

 

In Nordrhein-Westfalen wird seit dem Jahr 2007 ein landesweites Unternehmensbenchmarking-Projekt für die Abwasserbeseitigung angeboten. Die dritte Runde mit den Daten des Wirtschaftsjahres 2010 wurde im vergangenen Jahr erfolgreich abgeschlossen. Insgesamt beteiligten sich in den drei Projektrunden 195 Abwasserbetriebe, davon viele auch mehrmals.

Nach nunmehr sechs Jahren „Benchmarking Abwasser in NRW“ beabsichtigen die Projektträger und -partner einerseits das Benchmarkingkonzept weiter zu entwickeln und hiermit an aktuelle Herausforderungen der Abwasserwirtschaft anzupassen. Andererseits sind Gespräche mit dem zuständigen Landesministerium über die weitere Projektbeteiligung geplant. Vor diesen Hintergründen wird das landesweite Projekt zunächst ausgesetzt.

Um jedoch allen interessierten Kommunen und Unternehmen für die Zwischenzeit auch in NRW die Möglichkeit eines kontinuierlichen Benchmarkings zu eröffnen, bietet die aquabench GmbH ein individuelles Benchmarking in Abstimmung mit allen Projektträgern des landesweiten Projektes an. Hierbei erfolgen der Vergleich und die Analyse der Kennzahlen sowohl mit Kommunen/Unternehmen gleicher Größenordnung anderer Bundesländer, als auch mit NRW-Kommunen/Unternehmen aus den bisherigen Projektrunden.

Somit ist weiterhin eine belastbare, aussagekräftige und transparente Standortbestimmung möglich bzw. Zeitreihen zur Dokumentation der Unternehmensentwicklung können ohne Unterbrechung fortgesetzt werden.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte direkt an die aquabench GmbH
(Frau Eva Wortmann, Tel.: 02203/35929-24, E-Mail: e.wortmann@aquabench.de).

 

13.05.2011

Vorstellung der Gesamtergebnisse der 2. Runde von Benchmarking Abwasser NRW (Erhebungsjahr 2008) am 13. Mai 2011 in Düsseldorf

 

Die 2. Runde des Benchmarking Abwasser NRW (Erhebungsjahr 2008) wurde mit einer Vorstellung der Gesamtergebnisse offiziell beendet.
Diese unentgeltliche Veranstaltung fand am 13. Mai 2011 von 10:00 – 13:30 Uhr im FFFZ Hotel, Kaiserswerther Str. 450, 40474 Düsseldorf statt.

Neben Herrn Staatssekretär Udo Paschedag, Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz NRW haben Vertreter des Nordrhein-Westfälischen Städtetages, des Nordrhein-Westfälischen Städte- und Gemeindebundes, der Arbeitsgemeinschaft der Wasserwirtschaftsverbände (agw) und des DWA Landesverbandes NRW das Projekt aus unterschiedlichen Blickwinkeln vorgestellt. Weiterhin berichtete das Beraterteam (aquabench GmbH und Kommunal- und Abwasserberatung GmbH) über die Ergebnisse der jetzt abgeschlossenen zweiten Projektrunde.

 

25.03.2011

Abschlußberichte für die zweite Runde Benchmarking Abwasser NRW (Erhebungsjahr 2008)

 

Die individuellen Abschlußdokumentationen der Teilnehmer für das Erhebungsjahr 2008 sind erstellt und wurden an die Teilnehmer verschickt.
Der öffentliche Ergebnisbericht für das Unternehmensbenchmarking Abwasser NRW wird im April 2011 erscheinen.

Falls Sie einen öffentlichen Ergebnisbericht gegen eine Schutzgebühr von 20 € plus Versand und MwSt. bestellen möchten, füllen Sie bitte das Formular unter Kontakt aus.

 

06.03.2009

Erste Runde Benchmarking Abwasser NRW (Erhebungsjahr 2006) erfolgreich abgeschlossen

 

Der öffentliche Ergebnisbericht der ersten Runde ist am 06.03.2009 in der Abschlussveranstaltung vorgestellt worden. Eine Kurzfassung kann nachfolgend heruntergeladen werden.



Falls Sie einen vollständigen öffentlichen Ergebnisbericht gegen eine Schutzgebühr von 20 € plus Versand und MwSt. bestellen möchten, füllen Sie bitte das Formular unter Kontakt aus.